Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 17.12.2018

Anzeige

Kurzhantelstange

Das Training mit Kurzhantelstange und Hantelscheiben bietet eine ernsthafte Alternative für jeden, der sich den regelmäßigen Weg ins Fitnessstudio ersparen möchte. Der Einstieg ins Training in den eigenen vier Wänden ist denkbar einfach, das einzige was Du brauchst, sind zwei Kurzhantelstangen und ein passendes Hantelscheiben Set.

Hier hast Du natürlich die Möglichkeit beides einzeln zu kaufen, oder Du entscheidest Dich für ein Komplettset, in dem beides vorhanden ist. Die zweite Variante ist in der Regel einfacher und kostengünstiger.

Kurzhantelstange

Mit einer Kurzhantelstange könnte man die Gewichte bei Bedarf variieren.

Egal ob Du die Bestandteile Deines Kurzhantel Sets einzeln und gebündelt kaufst, die Eigenschaften der Kurzhantelstange sollten von Dir unbedingt überprüft werden.  Denn Hantelstangen werden in den verschiedensten Variationen angeboten und Deine Wahl sollte gut überlegt sein.

Anzeige

Schildkröt Fitness SOFT HANTEL Set, 2x 1,0kg (black-gr)

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Dezember 2018 4:43
Detailsbei
ansehen

Teilweise werden auch Hantel Sets angeboten, in welchen nur eine Kurzhantelstange vorhanden ist. Von solchen Sets ist Grundlegend abzuraten, weil Du mit nur einer Hantel keine besonders große Übungsauswahl hast. Außerdem kann man durch einseitiges Training auch schnell in ein Muskel-Ungleichgewicht geraten, was langfristig gesehen auch zu Schäden am Bewegungsapparat führt. Aus genannten gründen solltest Du also unbedingt ein Hantel Set mit zwei Kurzhantelstangen auswählen.

Zu einer Kurzhantelstange gehören natürlich immer zwei Verschlüsse, welche die Hantelscheiben fest mit der Hantelstange verbinden. Auch hier gibt es Unterschiede, die es zu beachten gilt.

Vor dem Training mit der Fitness Hantel immer warm machen!

Ebenso wichtig, sind die Maße Deiner neuen Hantelstange. Die Standardmaße für den Durchmesser von Kurzhantelstangen betragt 30mm, was auf keinen Fall mit den 50mm Durchmesser Qlympiastangen verwechselt werden sollte. Denn im Laufe Deines Trainings kann es vorkommen, dass Du Dein Hantelscheiben Set erweitern musst und als Besitzer von Olympiastangen wird das eine recht kostspielige Angelegenheit.

Welche Unterschiede sind beim kauf einer Kurzhantelstange zu beachten?

Wenn Du eine Hantelstange kaufst, gibt es Grundlegend zwei wichtige Punkte, auf die Du achten solltest. Das wäre zum einen das Material aus dem die Kurzhantelstange  gefertigt ist und zum anderen die Art der Verschlüsse.

Beachte:

  • Material
  • Art der Verschlüsse

Im Normalfall besteht eine Kurzhantelstange natürlich aus robustem Eisen oder Stahl. Allerdings gibt es auch einige Modelle auf dem Markt, welche aus hartem Kunststoff gefertigt sind oder Metallstangen, die innen hohl sind.

Solltest Du dich für eine solche Stange entscheiden, wirst Du zwar weniger Geld ausgeben , aber auch mit weniger Qualität auskommen müssen.

Bei den Verschlüssen unterscheiden wir Schraub- und Stecksysteme. Im Einsatz haben sich die Steck- oder auch Schnellverschlüsse als praktischer erwiesen. Das wechseln der Hantelscheiben geht einfach schneller und leichter von der Hand. Außerdem lockern sie sich nicht beim Training, wodurch nerviges Klappern vermieden werden kann.

Welche Kurzhantelstange ist für mich geeignet?

Qualitativ am hochwertigsten und langlebigsten, sind ohne frage die Kurzhantelstangen aus Metall. Daher wäre auch für jeden Einsteiger eine eiserne Kurzhantelstange am besten geeignet.

Dies bezieht sich jedoch nur auf die Widerstandsfähigkeit einer Kurzhantelstange.

Im Grunde genommen soll eine Hantelstange natürlich nur den einen Zweck erfüllen: Nämlich die Gewichte zusammen halten. Diesen Zweck wird natürlich auch eine Hantelstange aus Kunststoff erfüllen können. Solltest Du dich für solch eine Kurzhantelstange entscheiden, ist jedoch die Gefahr, dass Du sie ein zweites mal kaufen musst, weil sie mit der Zeit kaputt gegangen ist, relativ hoch.

Investiert Du einmal in eine hochwertige Hantelstange, hält sie im Normalfall ein Leben lang. Sollte der Geldbeutel jedoch aktuell etwas kleiner sein, kannst Du für den Anfang auch gut mit einer Hantelstange aus Kunststoff trainieren.

Anzeige

DoYourFitness Neopren-Hanteln »Bone« Kurzhanteln

11,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Dezember 2018 4:43
Detailsbei
ansehen

Was die Verschlüsse angeht, raten wir definitiv zu Schnellverschlüssen zum aufstecken. Wie schon erwähnt sind diese einfach praktischer und auch weniger anfällig für Probleme. Bei den Schraubgewinden kann es leicht zu Schwierigkeiten kommen, wenn zum Beispiel eine tiefe Kerbe im Gewinde ist. Das kann oft dazu führen, dass De Mutter sich nicht mehr richtig aufschrauben lässt, was natürlich sehr ärgerlich wäre

Fitness Hantel Test anschauen

Erwärmung mit der Kurzhantelstange

Für jeden Sportler sollte ein verletzungsfreies Training oberste Priorität haben. Damit auch Du immer ohne Verletzungen aus Deinem Training gehst, empfehlen wir Dir, Dich vor jeder Trainingseinheit gut aufzuwärmen, um Muskeln und Gelenke auf die folgende Belastung vorzubereiten.

Rotatorenmanschette aufwärmen:

  • Innenrotatoren
  • Außenrotatoren

Zwar kann man das auch mit leichten Gewichten bewerkstelligen, aber für einige Muskelgruppen ist die lose Kurzhantelstange noch besser geeignet. Besonders Deine Rotatorenmanschette kann schnell Probleme bereiten und ein schmerzfreies Training damit unmöglich machen. Deshalb solltest Du die Rotatoren vor jedem Oberkörper Training gut aufwärmen, wozu eine Kurzhantelstange wunderbar geeignet ist.

Die Rotatorenmanschette ist für die Innen- und Außenrotation Deiner Oberarme zuständig. Um sie mit der Kurzhantelstange aufzuwärmen, hebst Du die Arme so weit an, bis Oberarme und Schultergürtel ungefähr eine Linie bilden. Der Ellenbogen ist in einem 90° Winkel gebeugt und die Handfläche zeigt zum Boden. Nun rotierst Du Deinen Oberarm nach hinten, soweit, bis Deine Faust gerade nach oben zeigt. Durch diese Bewegung kannst Du Deine Außenrotatoren aufwärmen.

Um die Innenrotatoren zu erwärmen, legst Du Dich zuerst auf den Rücken. Die Oberarme bilden wieder eine Linie mit dem Schultergürtel und der Ellenbogen ist 90° gebeugt. Aus dieser Position heraus, rotierst Du Deinen Oberarm nach innen, bis Deine Faust wieder gerade nach oben zeigt.

Im Fitness Hantel Test den passenden Fitness Hantel finden.

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Fitness Hantel Ratgeber

Anzeige